CBS Degol

Der Belgier Wim Degol hat sich auf die Fertigung von exklusiven Jagdgeschossen spezialisiert und ist heute in der Lage, Geschosse genau nach Kundenvorgaben herzustellen. Außer den ballistischen Grenzen gibt es keine  Einschränkungen. Das bezieht sich sowohl auf die Geschossform, als auch auf die Mantelstärke und den Mantelverlauf. Ausgangsbasis für die Teilmantelgeschosse ist ein Tombak-Mantel mit einer Wandstärke im unteren Bereich bis 2,4 mm, je nach Kaliber und jagdlicher Verwendung. Für Großwildgeschosse mit hoher Tiefenwirkung wird ein Tombak-Blech von 3 oder 4 Millimetern Dicke eingesetzt. Die Jagdgeschosse von Degol haben einen mit dem Mantel verlöteten Bleikern. Dadurch ist es ausgeschlossen, dass sich Kern und Mantel trennen und die Geschosse haben ein hohes Restgewicht. Dadurch ergibt sich eine sehr gute Tiefenwirkung und hohe Durchschlagskraft.

SM = Das verbesserte Starkmantelgeschoss hat eine leichte Hohlspitze. Diese schützt das Geschoss bei Repetierern im Magazin und hat keinen Einfluss auf die Außen- oder Zielballistik.


nur mit Bestand


DEGOL Geschoss .475 (.475 Linebaugh) TM 325grs 50 Stück

DEGOL Geschoss .475 (.475 Linebaugh) TM 325grs 50 Stück

geringe Stückzahl, Ware bereits nachbestellt

EUR 48,00*

EUR 0,96 pro Stück

Der Belgier Wim Degol hat sich auf die Fertigung von exklusiven Jagdgeschossen spezialisiert und ist heute in der Lage, Geschosse genau...

Zum Artikel
Back to Top